Vakuumglas von BENGglas

 

Wie wird Vakuumglas eigentlich hergestellt?

Das Hanseata Vakuumglas von BENGglas (Beng Glas), auch als Vakuumisolierglas (VIG) oder Vakuumdoppelverglasung bezeichnet, ist eine spezielle Art von Isolierglas, dass durch ein Vakuum zwischen den Glasscheiben eine besonders effektive Wärmedämmung bietet. Hierdurch ergeben sich beste Werte beim Austausch von alten Fenstern. Im Gegensatz zu herkömmlichen Isolierglasfenstern, welche zwischen den Scheiben oft mit Luft oder Edelgas gefüllt sind, wird beim Vakuumglas die Luft zwischen den Scheiben vollständig abgesaugt, um ein Vakuum zu erzeugen. Die Abwesenheit von Luft oder Gasen im Zwischenraum verringert die Wärmeleitung erheblich, da Wärme durch Konvektion und Konduktion in Gasen reduziert wird. Das Vakuumglas hat daher eine sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit, was zu einer verbesserten thermischen Isolierung führt. Dies macht Vakuumglas besonders effizient bei der Reduzierung von Wärmeverlusten in Gebäuden.

 

Das Hanseata Vakuumglas findet Anwendung in verschiedenen Bereichen, darunter Fenster und Türen für Gebäude, Kühlschränke, thermische Solaranlagen und andere Anwendungen, bei denen eine effektive Wärmedämmung wichtig ist. Es ermöglicht eine bessere Energieeffizienz und trägt zur Reduzierung des Energieverbrauchs bei.

 

Welche Werte sind mit Vakuumglas zu erreichen?

U-Wert von Vakuumglas als Alternative zum 3-fach Isolierglas

Hanseata Vakuumglas bietet aufgrund seiner effektiven Wärmedämmung sehr gute Werte in Bezug auf den U-Wert. Der U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient) misst die Wärmeleitfähigkeit eines Bauelements, wie etwa eines Fensters oder einer Tür. Ein niedriger U-Wert vom Glas bedeutet eine bessere Wärmedämmung. Die genauen Werte können je nach Hersteller und spezifischem Produkt variieren. Vakuumglas kann extrem niedrige U-Werte im Vergleich zu herkömmlichen Isolierglasfenstern erreichen! U-Werte von Vakuumglas können typischerweise im Bereich von 0,4 bis 0,5 W/(m²·K) liegen. Zum Vergleich: Eine Standard-Dreifachverglasung hat einen U-Wert von etwa 0,7 bis 1,0 W/(m²·K) und ist sehr schwer.

Die genauen Werte hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Anzahl der Glasscheiben, die Art des Vakuums, eventuelle Beschichtungen auf den Glasscheiben und andere technische Eigenschaften des spezifischen Vakuumglasprodukts, bzw. der Dreifachverglasung. In jedem Fall bieten Vakuumglasprodukte im Allgemeinen eine verbesserte thermische Leistung im Vergleich zu herkömmlichen Isolierglasfenstern.

Vergleich Isolierglas zu Vakuumglas von BENGglas
Vergleich Isolierglas zu Vakuumglas von BENGglas

Auch als historisches Glas verwendbar bei der Renovierung und Erneuerung alter Fenster

Das Vakuumglas von BENGglas läßt sich auch zusammen mit Maschinenglas oder Rohglas als Isolierglas verarbeiten. Damit erhält man ein „altes“ aussehen vom dann fertigen Fensterglas. Der U-Wert kann dann 0,4 erreichen. Somit erhalten Sie die besten Ergebnisse bei der Restaurierung von Fenstern und können auch die Vorgaben vom Denkmalschutz erfüllen.

 

In welchen Maßen ist Vakuumglas Lieferbar?

Das Vakkumglas von BENGglas ist in den Maßen bis 2.400mm x 4.200mm lieferbar. Hierbei ist das Glas stets aus ESG gefertig und natürlich auch jede Kante geschliffen. Die Lieferzeit kann je nach Verarbeitung unterschiedlich ausfallen, bitte fragen Sie Ihren Bedarf bei uns an.

Wo wird Vakuumglas verwendet?

Vakuumglas wird in verschiedenen Anwendungen eingesetzt, bei denen eine effiziente Wärmedämmung und ein geringer U-Wert von Bedeutung sind. Hier sind einige Bereiche, in denen Vakuumglas verwendet wird:

  1. Gebäudefenster und -türen: Vakuumglas findet Anwendung in Fenstern und Türen von Gebäuden. Durch die hohe Wärmedämmfähigkeit trägt es dazu bei, den Energieverbrauch für Heizung und Kühlung zu reduzieren, hinzu kommt die sehr gute Geräuschdämmung von ca. 36 dB.
  2. Glasfassaden: Bei modernen Architekturen mit großen Glasfassaden kann Vakuumglas dazu beitragen, den Wärmeverlust zu minimieren und gleichzeitig eine klare Sicht nach außen zu ermöglichen.
  3. Solarmodule: In thermischen Solaranlagen wird Vakuumglas verwendet, um die Effizienz bei der Umwandlung von Sonnenenergie zu erhöhen.
  4. Kühlschränke und Kühlgeräte: Vakuumglas wird in einigen hochwertigen Kühlgeräten verwendet, um eine bessere Isolierung zu bieten und den Energieverbrauch zu minimieren.
  5. Laborausrüstung: In bestimmten wissenschaftlichen Anwendungen, insbesondere in Laboren, kann Vakuumglas in Fenstern oder Trennwänden eingesetzt werden, um eine bessere Isolierung zu gewährleisten.

Hier erhalten Sie Beispiele von umgesetzten Projekten mit >> BENGglas Max <<

BENGlas Flyer
BENGlas Flyer
Vakuumglas von Beng Glas BENGglas als Restaurationsglas
Vakuumglas von Beng Glas BENGglas als Restaurationsglas
Hanseata und BENGglas auf der Fensterbau Frontale 2024
Hanseata und BENGglas auf der Fensterbau Frontale 2024

Die Vorteile von BENGglas Vakuumglas

 

  • Isolationswert bis 0,40 möglich
  • 58% leichter als eine Standard 3-fach Verglasung
  • verfügbare Glasstärken von 8,3 -10,3 und 12,3 mm
  • auch als fertiges Isolierglas erhältlich zum einfachen Austausch
  • alle Kanten sind poliert
  • günstiger als Vergleichsprodukte
  • gefertigt aus ESG (kein thermischer Bruch möglich)
  • Schalldämmung von 36 dB
  • auch in „Extra Klar“ Ausführung erhältlich
  • max. Ausführung 2.000 x 3.000 mm
  • ab Sommer 2024 auch 2.400 x 4.200 mm möglich
  • kombinierbar mit Restaurierungsglas und Ornamenten
  • passt in bestehende Fensterrahmen
  • 50% weniger Abstandspunkte als Fineo Vakuumglas
  • 15 Jahre Garantie
  • Lichtdurchlässigkeit (LTA) von 83% (Extra Klar), 78% (einfach-beschichtet) oder 70% (zweifach-beschichtet)
  • Lieferzeit 12 bis 14 Wochen
Beng Glas Zertifikat
Beng Glas Zertifikat

Das Vakuumglas von BENGglas wurde durch das deutsche IFT Institut geprüft und Zertifiziert. Der niedrige U-Wert von 0,4 wurde bestätigt! Klicken Sie hier zum Download.

Zur Verarbeitung empfehlen wir das 2-K Silikon Kömmerling GD920.

Was kostet Vakuumglas?

Fragen Sie jetzt Ihr Vakuumglas an!

Sprechen Sie mit uns gerne über Ihr Projekt und rufen uns an: +49 (0)40 7290700 (nur für gewerbliche Kunden, keine Endverbraucher). Oder nutzen Sie unser Kontaktformular und senden uns Ihre Anfrage zu. Erhalten Sie eine preisgünstige Alternative zum Fineo Vakuumglas von AGC.