Elektrisch beheizbares Glas ist eine absolute Neuheit und wahre Innovation im Bereich Flachglas.

Dabei sind vor allem die Hersteller ThermoUp und EGlas echte Vorreiter und bereichern mit ihren smarten Produkten den Markt nachhaltig. Bei Hanseata erhalten Sie perfekt für Ihren Bedarf passendes elektrisch beheizbares Glas in allerbester Qualität. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei sehr vielseitig: Ob für Terrassenheizstrahler, Spiegelwandheizkörper, Schiffsverglasung oder als Isolierverglasung für Wintergärten – überall erbringt beheizbares Glas Top-Leistungen.

Spezielle Beschichtung für effektives Heizsystem

Das Geheimnis hinter dem effektiven Heizsystem des beheizbaren Glases besteht in einer speziellen Beschichtung auf der Glasoberfläche, die eine sogenannte Dunkelstrahlung erzeugt. Dunkelstrahlung ist langwelliges Infrarotlicht und sorgt dafür, dass sich im Gegensatz zu anderen Heizsystemen nicht die Umgebungsluft, sondern der jeweils angestrahlte Gegenstand erwärmt. Dieses smarte Heizsystems spart nicht nur effektiv Zeit bei der Erwärmung eines Raumes, sondern funktioniert auch deutlich energiesparender. Nur rund 5 bis 7 Minuten benötigt ein ThermoUp-Heizsystem, um die Wunschtemperatur im Raum herzustellen und ist dabei noch um 50 – 60 % stromsparender als herkömmliche Arten zu heizen.

Ein besonders smartes Produkt des Herstellers ist der ThermoUp Dry, ein Handtuchhalter und gleichzeitig Spiegel aus beheizbarem Glas.

ThermoUp-Heizgeräte in unterschiedlichen Ausführungen

ThermoUp-Heizgeräte gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Größen, je nach Bedarf und Einsatzgebiet. Abhängig vom Modell, lässt sich das Heizgerät an Wand oder Decke befestigen und entfaltet dann von dort seine wärmende Wirkung. Alternativ gibt es Modelle, die sich ganz einfach auf dem Boden platzieren lassen, mit einem Standfuß, der für die nötige Stabilität sorgt.

ThermoUp Dry – der Handtuchhalter und Spiegel, der nicht beschlägt

Ein besonders smartes Produkt des Herstellers ist der ThermoUp Dry, ein Handtuchhalter und gleichzeitig Spiegel aus beheizbarem Glas. Er vereint Funktionalität und ästhetisches Design und bereichert somit jedes Bad um gleich mehrere Faktoren. Der ThermoUp Dry ist in zwei Größen (mit einer oder mit zwei separat einstellbaren Heizzonen) erhältlich und ermöglicht eine schnelle Trocknung von Handtüchern wie auch größeren Kleidungsstücken. Und auch als Spiegel macht dieses Heizgerät eine super Figur: Durch die schnelle Erwärmung der Scheibe, beschlägt das Glas nicht, wenn Wasserdampf aus der heißen Dusche durch den Raum strömt.

Viele weitere Vorzüge des ThermoUp Dry:

Es gibt noch einige weitere Vorzüge, die der ThermoUp Dry gegenüber einem herkömmlichen Heizkörper bietet:

  • Das Gerät ist kostengünstig in der Anschaffung und Installation
  • Der ThermoUp Dry benötigt, im Gegensatz zu gängigen Heizkörpern, keinen Warmwasseranschluss. Stattdessen überzeugt er durch ein intelligentes „Plug and Pluy“-System und benötigt nur einen Stromanschluss.
  • Das Heizsystem des ThermoUp funktioniert äußerst effizient: Die Erwärmung erfolgt schnell, das Gerät verfügt über eine praktische Zeitschaltuhr zur präzisen Planung der Heizzeiten.
  • Das moderne Design wertet jedes Badezimmer optisch auf und setzt einen zeitlos klassischen Akzent.

Hanseata ist Ihr Partner für hochwertiges, beheizbares Glas

Interessieren Sie sich für die innovative Technologie des beheizbaren Glases und möchten ein solches intelligentes Heizsystem bei uns bestellen? Dann melden Sie sich einfach bei uns, wir geben Ihnen gern eine Auskunft zu Produkten, Preisen und weiteren relevanten Informationen.

Wir von Hanseata freuen uns auf Ihre Anfrage!

Tel.: +49 (0)40 / 72 90 70-0
Email: info@hanseata.de